Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf

Neben verschiedenen Theatern und Museen bietet die Stadt Düsseldorf auch in den Bereichen Musik, Ausstellungen, Bauwerke und Architektur viele interessante Adressen. Zu den interessantesten Theatern zählt sicher die Deutsche Oper am Rhein. Sie zeigt an ihren beiden Standorten Düsseldorf und Duisburg neben Oper auch Operetten und Ballett. Wer es gerne lustig mag, kann in das älteste Kabarett Deutschlands gehen. Das Kom(m)ödchen wurde 1946 von Kai und Lore Lorentz gegründet und ist in der Kunsthalle Düsseldorf zu finden.

Ausflugstipps in Neuss

Wer es etwas kleiner und beschaulicher mag, wird die Altstadt von Neuss lieben. Hier gibt es beeindruckende Bauten, wie die Kirche "Quirinus-Münster", das Symbol der Stadt. Ein idyllischer Rosengarten lädt besonders im Sommer zum Schlendern und Entspannen ein. Auf Shopping-Fans wartet in Neuss ein großes Einkaufzentrum, das "Rheinpark-Center".

Kontakt

Mercure Hotel Düsseldorf Neuss
Am Derikumer Hof 1
41469 Neuss
Deutschland

Tipps für Ihre Reise
Das Team des Mercure Hotel Düsseldorf Neuss hat für Sie eine Übersicht der schönsten Plätze für Ihren Urlaub in Düsseldorf zusammengestellt:

Rheinuferpromenade

Bei schönem Wetter lohnt es sich, über die Rheinuferpromenade von Düsseldorf zu spazieren und einen Cocktail an den Kasematten zu genießen. Besonders zu empfehlen ist die spanische Gasse in der Altstadt, um Tapas zu schlemmen.

Nadine Friedrich, Shiftleader Empfang

Tierpark

Den Tierpark „ Tannenbusch“ in Dormagen kann ich wärmstens empfehlen. Dort finden Sie über 200 Tiere verschiedener Arten. Es ist ein sehr weitläufiger Park inmitten eines Waldes. Es gibt einen großen Spielplatz für kleine und große Kinder und eine Wiese für ein gemütliches Picknick. Das kleine urige Restaurant mit Terrasse hat ab 12 Uhr geöffnet.

Susanne Schneider, Empfangsleiterin

Café Schierhorn

Café Schierhorn in Nievenheim ist mein Geheimtipp – dort gibt es echt super Torten und leckeres Frühstück. Besonders der Käsekuchen ist ein Traum. Das Café ist zwar sehr klein, aber sehr familiär.

Martina Feuerstake, Reservierungsleiterin

Volksgarten

Im Volksgarten in Düsseldorf findet man 70 Hektar Entspannung und Ruhe. Genau der richtige Ort, um inmitten der Großstadt eine Auszeit zu nehmen.

Oliver Müller, Küchenchef

Wellneuss

Ob Winter oder Sommer, ich kann jedem, der sich gerne entspannt das „Wellneuss“ ans Herz legen. Die naturbelassene und große Saunalandschaft ist eine echte Oase zum Entspannen. Zudem bietet das „Wellneuss“ viele Massagen und Bäder an.

Markus Bender, Empfangsmitarbeiter

Golf

Toll für Golfer: Nicht weit von unserem Hotel befindet sich die Golfanlage Hummelbachaue. Hier können Sie den 18-Loch Meisterschaftsplatz oder den 9-Loch Platz nutzen, sowie ein riesiges Übungsareal. Restaurant und Bistro gibt es dort auch.

Susanne Schneider, Empfangsleiterin

Hochseilgarten

Im Hochseilgarten der Skihalle Neuss gibt´s Action satt für Groß und Klein. 7 verschiedene Parcours sowie eine Kletterwand können Sie und Ihre Kinder nach Herzenslust erklimmen. Sie brauchen sich nur um bequeme Kleidung und passendes Schuhwerk zu kümmern. Die Kletterausrüstung ist inklusive.

Anna Seufert, Empfangsmitarbeiterin

Claudius Therme

Das alte Rom ist nur ein halbes Auto-Stündchen von Düsseldorf entfernt. Und Sibirien? Ebenfalls im 50-Kilometer-Radius der NRW-Landeshauptstadt. Beides liegt nicht nur in der gleichen Himmelsrichtung, sondern nur eine einzige Türe voneinander entfernt - in der Claudius Therme im Kölner Rheinpark.

Cagla Ergün, Empfangsmitarbeiterin

c_Stiftung Schloss Dyck

Schloss Dyck

Schloss Dyck, das romantische, barocke Wasserschloss, das von einem riesigen alten Park umgeben ist und für Gartenausstellungen genutzt wird.

Nathalie Patelka, Auszubildende Hotelfachfrau  

Beste Eisdiele

'Meine Eisliebe' – hier gibt es leckeres, hausgemachtes Eis. Sehr zu empfehlen und in Kombination mit einem kleinen Spaziergang nur 20 Minuten vom Hotel entfernt.

Oliver Müller, Küchenchef

Wegbeschreibung anzeigen